Herzlich Willkommen!

Willkommen auf der Homepage des SPD-Unterbezirks Kelheim. Sie können sich hier über unsere Ortsvereine und Mandatsträger, unsere politischen Inhalte und Veranstaltungen informieren und uns kontaktieren, wenn Sie Wünsche oder Anregungen haben. Mit freundlichen Grüßen Ihre Johanna Werner-Muggendorfer

 

08.12.2018 in Bundespolitik von SPD OV Kelheim

HALBE-HALBE IST GERECHT!

 

HALBE-HALBE IST GERECHT!
Beschäftigte zahlen künftig weniger Krankenkassenbeiträge – und Arbeitgeber mehr.
Es gilt dann die so genannte Parität, also gleiche Beiträge auf beiden Seiten.
Ab 1. Januar 2019 teilen sich Arbeitgeber und Versicherte nicht nur den allgemeinen Beitrag zur Krankenversicherung, sondern auch den Zusatzbeitrag.

05.12.2018 in Unterbezirk

Neue Ansprechpartnerin im Landtag

 
v.l.: Ruth Müller und Johanna Werner-Muggendorfer

Nach 26 Jahren im Bayerischen Landtag verabschiedete sich Johanna Werner-Muggendorfer als SPD Vertreterin für den Landkreis Kelheim. Jetzt übergab sie die Betreuung der hiesigen Bürgerinnen und Bürger an Ruth Müller. Die Pfeffenhauser Landtagsabgeordnete nimmt als SPD Ansprechpartnerin Termine vor Ort auch im Landkreis Kelheim wahr.

ruth Müller

01.12.2018 in Kreistagsfraktion

Kreisausschusssitzung, 27. November 2018

 

TOP 3 Ilmtalklinik GmbH Pfaffenhofen; Änderung des Gesellschaftsvertrages/        Umstrukturierung der Kliniken

TOP 4 Bildung der Arbeitsgemeinschaft "Klinikallianz Mittelbayern"

TOP 7 Förderprogramm Geburtshilfe in Bayern; Bezuschussung des Kreißsaal-Rufdienstes (24/365) für die Hebammen an der Goldberg-Klinik Kelheim GmbH

TOP 8 Vorstellung des Integrationsplans für den Landkreis Kelheim

TOP 9 Antrag von Kreisrat Zieglmeier vom 12.11.2018 wegen zusätzlicher Stelle im Bereich Klimaschutz und Regionalentwicklung

TOP 10 Antrag von Kreisrat Schmalz vom 26.10.2018 betreffend Green-IT

TOP 11 Durchführung der Schuldner- und Insolvenzberatung im Landkreis Kelheim ab 2019 und Höhe der Finanzierung der Schuldnerberatung ab 2019

TOP 12 Feuerwehrwesen

TOP 13 THW Ortsverband Kelheim

TOP 14 Schullandheimwerk Niederbayern-Oberpfalz e.V.; Zuschussanträge

TOP 15 Regionalentwicklung / LEADER 2019 - 2022 (Restlaufzeit)

TOP 16 Haushaltsplanung 2019, Unterabschnitt 7900 (Fremdenverkehr, sonstige Förderung von Wirtschaft und Verkehr)

20.11.2018 in Lokalpolitik von SPD OV Kelheim

Hochwasserschutz Staubing

 

Hochwasserschutz Staubing – Errichtung eines Ortsschutzdeiches durch den Freistaat Bayern
Der Freistaat Bayern, vertreten durch das Wasserwirtschaftsamt Landshut, hat mit Schreiben vom 12.10.2017 unter Vorlage von Planunterlagen die Durchführung eines wasserrechtlichen Planfeststellungsverfahrens nach § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) für das Vorhaben „Hochwasserschutz Staubing“ beantragt.

28.10.2018 in Wahlen

Aufarbeitung der Landtags- und Bezirkstagswahl im Kreis Kelheim

 

Bericht in der Mittelbayerischen Zeitung von Beate Weigert:

Angst vor dem Verschwinden
Die SPD im Kreis Kelheim leckt ihre Wunden. Einige sind ratlos, ein ganz Junger und ein “alter Revoluzzer” sind ab sofort für klare Kante.

Zu naiv, zu anständig, thematisch zu weit weg von den Menschen, zu wenig polemisch? Ihr Abschneiden bei der Landtagswahl und das Grübeln über das Warum, macht die SPD-ler im Kreis Kelheim wütend, einige auch rat- und fassungslos. Während es auf Landesebene nicht einmal für zehn Prozent reichte, kämpften die “Roten” in der Region gegen ein weit schlimmeres Horrorszenario - die Fünf-Prozent-Hürde.

27.10.2018 in Arbeitsgemeinschaften von SPD Langquaid

Taschenbasar

 

Die AsF Langquaid veranstaltet am Samstag, 24. November einen Taschenbasar. Es werden Handtaschen in jeder Größe und für jeden Anlass angenommen. Außerdem können Badetaschen, Rucksäcke, Reisetaschen, Kulturtaschen oder Wimmerl (Bauchtaschen) verkauft und gekauft werden.

Annahme der sauberen und möglichst gut erhaltenen Ware am Sa, 24.11. von 10 bis 12 Uhr.

Verkauf am Sa, 24.11. von 13:30 bis 15 Uhr

in den VHS-Räumen, Lenbachstr. 2, hinter Penny-Markt in Langquaid

 

18.10.2018 in Wahlen

Wahlergebnisse Landtag + Bezirkstag 2018

 
Harald Unfried, Kirsten Reiter, Johanna Werner- Muggendorfer, Stephan Schweiger

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten bedanken sich bei ihren Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen. Leider konnte niemand davon in den Landtag bzw. Bezirkstag einziehen.

Die SPD im Kreis Kelheim wird weiterhin für sie da sein und in den Gremien für sie arbeiten.

Tabellen und Grafiken

11.10.2018 in Wahlen

Abschluss-Kundgebung 2018

 
Harald Unfried, Kirsten Reiter, Johanna Werner-Muggendorfer, Stephan Schweiger

Bayern vor der Richtungswahl - Für ein soziales und weltoffenes Bayern

Unter diesem Motto fand am 10. Oktober im Kelheimer Weißen Brauhaus der Wahlkampf Abschluss statt.

Alle Kandidatinnen und Kandidaten gaben noch einmal ihre Statements ab. Für den Landtag unser Direktkandidat Harald Unfried und Listenkandidat Stephan Schweiger (Platz 212).

Für den Bezirkstag unsere Direktkandidatin Johanna Werner-Muggendorfer und die Listenkandidatin Kirsten Reiter (Platz 216).

Mehr Infos im Bad Abbacher Kurier

 

06.10.2018 in Ortsverein von SPD Langquaid

Neuwahlen im Ortsverein Langquaid-Hausen-Herrngiersdorf

 

Kürzlich fanden im SPD-Ortsverein Langquaid-Hausen-Herrngiersdorf die Neuwahlen der Vorstandschaft statt.

1. Vorsitzende: Kirsten Reiter

Stellvertreter: Max Förstner, Bernd Schmargendorf

Kasse: Robert Mehrl

Schriftführerin: Anke Veit

Beisitzer im Vorstand: Udo Berke, Stephan Dotzauer, Fadime Gök und Gertraud Böschl

Presse: Bernhard Ebner

In den letzten zwei Jahren konnte der Ortsverein einige junge Mitglieder gewinnen. Die Einbindung der Jusos in den Ortsverein war deshalb ein wichtiges Detail der Neuwahlen. Mit Stephan Dotzauer und Edwin Kallo (Juso Vertreter im Vorstand) ist dies jetzt gesichert.

 

30.09.2018 in Allgemein von SPD OV Kelheim

Europa Bezirkskonferenz

 

Europa Bezirkskonferenz der Niederbayern SPD in Rottersdorf mit Ismail Ertug MdE sowie den parl. Staatssekretären Rita Hagl-Kehl und Florian Pronold, sowie Ruth Müller MdL

26.09.2018 in Veranstaltungen

Juso-Bundesvorsitzender im Gespräch

 

Mehr als gelungene Veranstaltung, wegen des Ansturmes musste die Lokalität geändert werden und es hat sich echt gelohnt dabei gewesen zu sein!

 

Unionsinterner Richtungsstreit macht erfolgreiches Regieren zu einem Drahtseilakt

Der JUSO- Bundesvorsitzender Kevin Kühnert will die Verteilungsfrage in den Mittelpunkt rücken und plädiert für klare Grenzziehungen gegen Rechts

Konfrontiert mit der Zuhörerfrage, aus welchen Gründen der SPD- Kanzlerkandidat Martin Schulz nach anfänglicher Euphorie so jäh abstürzen konnte, antwortete der amtierende JUSO- Chef Kevin Kühnert mit dem Verweis auf den Faktor Angst. Angst sei gerade in diesen Zeiten der schlechteste Ratgeber, um einen klaren Kurs zu bestimmen und diesen im Zweifel auch gegen Widerstände mächtiger Gruppen durchzufechten.

 

26.09.2018 in Kreistagsfraktion

Kreisausschusssitzung am 24. September 2018

 

TOP 1 Staatliches Berufliches Schulzentrum Kelheim – Generalsanierung, Ersatzneubau und Neubau einer Einfachsporthalle

TOP 2 Antrag Regionalmanagement 2019-2021

TOP 3 BayernNetzNatur-Projekt

TOP 4 BayernNetzNatur-Projekt: Trägergemeinschaft

 

23.09.2018 in Allgemein von SPD OV Kelheim

Stopp den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäuser

 

Am Samstag, 22.09.2018 waren wir, die Kelheimer SPD mit Landtagskandidat Harald Unfried, gemeinsam mit Verdi in Kelheim am Viktualienmarkt mit einem Infostand vertreten. Dieses Mal wurden Unterschriften für das Volksbegehren „Stopp den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäuser“ gesammelt. Der Andrang auf die Unterschriftenlisten war überwältigend. Danke für die Unterschriften und das Interesse für bessere Pflege und damit für bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen in Bayern.

20.09.2018 in Wahlen

Vor der Wahl will er rot sehen

 

Harald Unfried hat eine dringende politische Mission: zurück zu den Wurzeln der Sozialdemokratie, zur Sozialpolitik. Sonst, fürchtet er, könnte die Zeit der Volkspartei SPD bald vorbei sein. Dem will er im wahrsten Wortsinn vorbauen.
“Soziale Wohnungsbau wird, neben der Bildungspolitik, der Schwerpunkt”, sagt Harald Unfried. Er meint damit nicht nur seinen Wahlkampf, sondern das, was er für die “ allerwichtigste sozialpolitische Aufgabe in Bayern” hält.

MZ Interview

16.09.2018 in Wahlen

2. Wahlkampfauftakt zu Landtags- und Bezirkstagswahlen 2018

 
Dr. Johano Strasser

"SPD muss den Menschen in Zeiten des Umbruchs eine positive Zukunftsvision anbieten“

Dr Johano Strasser plädiert für grundlegenden Perspektivwechsel und mutige Zukunftsreformen.

Mit einer ganzen Kaskade unangenehmer Fragestellungen eröffnete der Schriftsteller und Politikwissenschaftler Dr Johano Strasser seine Ausführungen zu der Frage, wie die Idee einer solidarischen und gerechten Gesellschaft angesichts der Krisen unserer Zeit mit neuem Leben gefüllt werden könne. „Haben sich nicht auch Sozialdemokraten einige Zeit einreden lassen, das Schneller-Höher-Weiter und Immer-Mehr, das uns das Kapital diktiert, sei das eigentliche Ziel allen menschlichen Hoffens und Strebens und nur die Partei habe Anspruch auf ökonomische Kompetenz, die widerspruchslos diesen Götzen dient“, so fragte Strasser eingangs mit Blick auf die „neoliberalen Verstrickungen“ kurz nach der Jahrtausendwende.

Mitglied werden

Landtagsfraktion

Landtagsfraktion

Bayerischer Landtag

Bayerischer Landtag

Abgeordnetenkarte

Europäisches Parlament

150 Jahre SPD

150 Jahre SPD

120 Jahre SPD Bayern

KZ Gedenktafeln

Suchen

Neuigkeiten von der BayernSPD